Die Geschichte des Lyceum Clubs von LILLE FLANDRE

Seit ungefähr 1O Jahren traf sich regelmässig ein kleiner Freundeskreis von Frauen, um gemeinsam kulturelle Erlebnisse und freundschaftliche Geselligkeit zu teilen. Aus diesem Kreis wurde 2009 unser Club Lyceum Lille-Flandres gegründet. Der Club von Troya war unser Pate.
Heute zählt unser Club fast 40 energiegeladene Mitglieder aus verschiedenen beruflichen Horizonten, angelockt von dem gleichen Ideal der Freundschaft und Kultur.
Unser Club wurde von Hélène Destaerke gegründet und bietet viele bereichernde Aktivitäten : kulturelle Ausflüge verschiedener Art, Vorträge über zeitgenossische Themen, gesellige Mahlzeiten.
Auch wenn jedes Mitglied seine Unabhängigkeit bewahrt, so pflügen wir doch gemeinsam die Erde der Kultur und sähen die Energie unserer Freundschaft gemäss der Ethik der nationalen und internationalen Clubs.
Nacheinander haben vier energievolle und kompetente erste Vorsitzende unseren Club in diesem Sinne weiterentwickelt.


History of the LILLE FLANDRE Lyceum Club

During 10 years, several friends would meet and share moments of culture and friendship.
Our club comes from this informal group.
Founded by Helène Destaerke and sponsored by the Lyceum of Troyes, it became Lyceum LILLE FLANDRES in 2009.
Enriched by friendship and culture, Lille Flandres gathers now more than 38 dynamic members, all of them with various professional experiences.
The Club have many activities : cultural visits, various and rewarding conferences lined with social issues, enjoyable meals….
We go on our way, with the energy of our friendship, following the equity of the National and International Clubs, while keeping our independence of mind that 4 Presidents succeeded to develop thanks to their energy and skills.